Samsung Galaxy Tab S8 vs. Galaxy Tab S7 Vergleich: Lohnt sich das S8?


Das Samsung Galaxy Tab S8 ist das neuste 11 Zoll Flaggschiff-Tablet von Samsung, das der Nachfolger des eineinhalb Jahre älteren Galaxy Tab S7 ist. Ich fand das S7 super und mit dem S8 hat Samsung einige Neuheiten eingeführt. Das Neuere ist natürlich besser, aber lohnt es sich vom S7 zum S8 zu upgraden? Genau das erfahrt ihr in diesem Vergleich.

Was ist anders?

Schauen wir uns erst die Unterschiede an.

Hardware und Leistung

Während das Samsung Galaxy Tab S8 und Galaxy Tab S7 von außen identisch ausschauen, gibt es große Unterschiede im Inneren. Im Galaxy Tab S8 sitzt ein Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 Prozessor mit 8GB RAM und 128GB oder 256GB internem Speicher. Das Galaxy Tab S7 hat hingegen einen Qualcomm Snapdragon 865+ Chipset mit 6GB RAM und 128GB oder 256GB Speicher. Beide kann man mit 5G bekommen.

Klar, wie zu erwarten ist das S8 in allen Benchmarks flotter. Im Geekbench 5 CPU Test ist es aber nur ein bisschen schneller. Im Compute Test, der die Grafikleistung misst, ist es hingegen ein gutes Stück flotter. Genau das habe ich auch im 3D Mark Wild Life Test beobachtet. Hier ist das S8 deutlich leistungsstärker als das S7.

Samsung Galaxy Tab S8 3D Mark Wild Life

Bei alltäglichen Aufgaben habe ich überhaupt keine Unterschiede festgestellt. Anspruchsvolles Multitasking und der Samsung DeX Desktopmodus laufen bei beiden sehr flüssig. Und genau das zeigt auch mein Spiele-Test.

In PUBG Mobile konnte ich bei beiden Tablets die Grafik auf „UltraHD“ und die Bildrate auf „Ultra“ setzen. Und in beiden Fällen läuft das Spiel super.

Fortnite konnte ich ebenfalls richtig gut spielen. Hier kann man jeweils die Grafik auf „Episch“ und die Framerate auf „60fps“ setzen. Hier gibt es aber einen Unterschied bei den Einstellungen, die man auswählen kann. Beim Galaxy Tab S7 kann man die Grafik auch auf „hoch“ und die Framerate auf „90fps“ setzen. Diese Option existiert beim S8 gar nicht. Ich denke das liegt daran, dass es so neu ist, vermutlich kommt das noch.

Lesen: Die besten Samsung Tablets im Test

Also, ja, die Grafikleistung beim S8 ist deutlich besser in Benchmarks, aber real ist es schwer einen Unterschied zu sehen. Das liegt sicherlich daran, dass Spiele-Entwickler möchten, dass ihre Games auf so vielen Geräten wie möglich laufen. Sie nutzen also nicht immer die maximale Grafikleistung der Chips aus. Trotzdem heißt das natürlich, dass das S8 länger mit aktuellen Titeln zurechtkommen wird.

Samsung Galaxy Tab S8 vs. S7 Render Test

In meinem Adobe Premiere Rush Render Test ist das Galaxy Tab S8 ebenfalls ein bisschen flotter als das S7. Auch hier ist der Unterschied aber nur gering. Dafür lasse ich immer ein 9-Minuten 4K Video rendern.

Akkulaufzeit

Samsung Galaxy Tab S8 vs. S7 Akku

Die Akkulaufzeit des S7 ist mit 8 Stunden etwas länger als das 7,5 Stunden lange S8. Ich teste die Akkulaufzeit, indem ich immer ein HD-YouTube Video bei maximaler Helligkeit in einer Endlosschleife laufen lasse.

Software: Android 12

Weitere Unterschiede gibt es bei der Software. Naja, auf beiden läuft gerade Android 12. Auf dem S8 läuft darauf die OneUI in Version 4.1, während auf dem S7 OneUI 4.0 läuft. Ich konnte aber keinen Unterschied zwischen den beiden Versionen erkennen.

Samsung Galaxy Tab S8 vs. S7

Das ist aber nur jetzt gerade so und dürfte sich in der Zukunft ändern. Samsung ist was Updates betrifft bereits besser als fast alle Android Hersteller und sie werden immer besser. Das Galaxy Tab S8 soll fünf Jahre mit Updates versorgt werden und vier große Versionsupdates bekommen.

Ich vermute, dass das Galaxy Tab S7 etwa 3 Jahre lang mit Update versorgt wird, wir sind also schon zur Hälfte durch. Ursprünglich ist es mit Android 10 erschienen. Es hat also schon zwei große Updates bekommen und das ist klasse. Aber das bedeutet auch, dass es nicht so lange aktuell bleiben wird wie das Galaxy Tab S8.

Lesen: Dies sind die besten Android-Tablets

Kameras

Die Kameras sind andere und das gilt hauptsächlich für die Webcams. Während das Galaxy Tab S7 eine ziemlich normale 8-Megapixel Frontkamera hat, bekommen wir beim Galaxy Tab S8 eine 12-Megapixel Ultra-Weitwinkelkamera. Hereingezoomt sieht sie wir eine normale Webcam aus, herausgezoomt passt aber eine Gruppe ins Bild.

Auf der Rückseite hat die Hauptkamera jeweils eine Auflösung von 13 Megapixel. Beide haben auch eine Ultra-Weitwinkelkamera hinten, die beim S7 mit 5 Megapixel und beim S8 mit 6 Megapixel auflöst.

Was ist gleich?

Samsung Galaxy Tab S8 vs. S7 Verarbeitung

Alles andere ist mehr oder weniger identisch und das gilt vor allem fürs Design. Ich habe sie in anderen Farben, aber das Grunddesign ist gleich und beide fühlen sich sehr hochwertig gebaut an und bestehen aus Metall. Wir bekommen jeweils einen USB C Port, MicroSD-Kartenleser, sowie vier Lautsprecher, die ebenfalls gleich sind. Der Sound ist super.

Da das Design gleich ist, passt auch das gleiche Zubehör. Habt ihr schon eine Hülle fürs S7, funktioniert die auch mit dem S8. Und wichtig zu wissen ist auch, dass genau die gleichen Tastatur Cover mit den beiden Tablets funktionieren. Wechselt ihr vom S7 zum S8, müsst ihr also nicht neues Zubehör kaufen. Und holt ihr euch das S8 neu, könnt ihr eine gebrauchte Tastatur fürs S7 dazukaufen und etwas Geld sparen.

Display & S Pen

Samsung Galaxy Tab S8 vs. S7 Display

Bei den Displays sind mir minimale Unterschiede aufgefallen. Ich denke aber, dass das an der Software liegt oder eventuell an kleinen Unterschieden bei der Produktion. Es gibt minimale Farbunterschiede. Keines ist besser als das andere, die Unterschiede sind zu klein. Wir bekommen jeweils 11 Zoll LCDs mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixel, beide sind vollständig laminiert und unterstützen 120Hz.

Die S Pens sind ebenfalls identisch und untereinander austauschbar.

Galaxy Tab S8 vs. S7 Vergleich: Mein Fazit

Samsung Galaxy Tab S8 vs. S7 Design

Also, ist das Samsung Galaxy Tab S8 besser als das Galaxy Tab S7? Ja, natürlich ist es das. Vor allem die Grafikleistung ist besser, es dürfte ein paar Jahre länger Updates bekommen und die Webcam ist interessanter. Sucht ihr also nach einem neuen Tablet, halte ich das S8 für die bessere Wahl.

Habt ihr hingegen schon das Galaxy Tab S7, macht es meiner Meinung nach keinen Sinn zu upgraden. Ihr habt ja gesehen wie klein die Unterschiede sind. Das Design, Display und das Zubehör sind identisch. Und ohne auf Benchmarks zu schauen ist es kaum möglich einen Unterschied bei der Leistung zu sehen.

Das Galaxy Tab S7 ist weiterhin eine gute Wahl, zumindest wenn ihr es zu einem guten Preis findet. Aber rechnet zukünftige Softwareupdates unbedingt in eure Preisvergleiche mit ein. Ist das S7 nur ein klein wenig günstiger, würde ich zum S8 greifen. Wegen der Software.

Anzeige



Source link

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

SENSIP
Logo
Enable registration in settings - general
Shopping cart